Spannende Geschichten im Schneegestöber

Die technologieinteressierte Magrit Ruile, die deutsche Bestsellerautorin Ursula Poznanski, die vom Schneesturm verwehte Irmgard Kramer und der Schöpfer der Skulduggery-Pleasant-Reihe Derek Landy verzaubern die Leser trotz katastrophaler Wetterbedingungen im Theaterhaus Schille. Eng an eng drängelt sich eine Vielzahl an Leuten in den kleinen Eingangsbereich des Theaterhauses Schille. Draußen jagen noch immer Schneeflocken durch die Abendluft… Weiterlesen Spannende Geschichten im Schneegestöber

»Was ist Sozialismus?«

Ein Kinderbuch auch für Erwachsene: Judith Burger liest aus ihrem Buch »Gertrude grenzenlos«. Sonntagvormittag, 11 Uhr. Einige liegen noch in den Betten, manche frühstücken schon, und wieder andere gehen zur Lesung in den Kinderbuchladen Serifee. Zwölf Sitzbänke laden hier große und kleine Lesebegeisterte zum Zuhören ein. Freundlich werden alle von der Betreiberin des Ladens begrüßt… Weiterlesen »Was ist Sozialismus?«

Eine märchenhafte Lesung am Ende des Tages

Die Autorin Regina Meißner liest aus ihrem zweiten Band der Serie »Der Fluch der sechs Prinzessinnen«. Zu später Stunde sind kaum noch Besucher auf der Leipziger Buchmesse. Die wenigen noch Anwesenden holen sich schnell noch ein Autogramm oder warten auf einen Freund. Die Lesebude 2 gibt aber noch eine letzte Veranstaltung: Regina Meißner, Autorin des… Weiterlesen Eine märchenhafte Lesung am Ende des Tages

Liebeskummer und gestohlene Herzen

Patricia Strunk liest auf der Leipziger Buchmesse aus ihrem neuesten Fantasy-Roman »Nixenherz«. Die vorherigen Autoren überziehen ein bisschen die Zeit bei ihrer Lesung, doch Patricia Strunk nimmt es gelassen. Als es dann soweit ist, dass Strunk die Bühne betritt, wirkt sie gelassen und entspannt. Die Autorin setzt sich hinter den Tisch, trinkt nochmal einen kurzen… Weiterlesen Liebeskummer und gestohlene Herzen

Elitesoldaten mit der Fähigkeit die Elemente zu beherrschen

Die Autorin Vivien Summer liest auf der Leseinsel Fantasy aus dem ersten Band ihrer »Elite-Reihe«. Auf der Leseinsel Fantasy geben sich große Fantasy-Autoren die Klinke in die Hand. Aber auch weniger bekannte Autorinnen und Autoren bekommen dort eine Bühne, um das Publikum für ihre Projekte zu begeistern. Zu ihnen gehört auch die 24-jährige Vivien Summer.… Weiterlesen Elitesoldaten mit der Fähigkeit die Elemente zu beherrschen

Zeit ist Geld

Das Autorenduo R. T. Acron liest auf der Leipziger Buchmesse aus seinem neuen Jugendroman »Ocean City«. Für die Bewohner der Megastadt Ocean City des 22. Jahrhunderts wäre die Buchmesse ein grauenvolles Spektakel. Manche Besucher schlurfen, schlendern, schlagen mitten im Gang ein Lager auf, andere wiederum hetzen, rennen, drängen und versuchen durch die zähe Menschenmasse zu… Weiterlesen Zeit ist Geld