25 Jahre Leipzig liest: 2008

In dieser Serie werfen wir jeden Tag bis zur Eröffnung der Buchmesse 2016 Schlaglichter auf 25 Jahre Leipzig liest.

Tolle Gäste hat die Buchmesse 2008 im Gepäck: Ken Follett, Elke Heidenreich (Foto), »Tannöd«-Autorin Andrea Maria Schenkel, Model-Trainer Bruce Darnell, Comedy-Star Helge Schneider und »Simpsons«-Autor Ian Botthby. Für die kleinen und großen Fans kommt »Sams«-Erfinder Paul Maar und die Kinderbuchautorin Mirjam Pressler. Laut Buchmesse-Direktor Oliver Zille richtet sich inzwischen ein Drittel des Gesamtprogramms an junge Leser.

Am Messesamstag ist Bundespräsident Horst Köhler in den Hallen unterwegs und interessiert sich auch für Mangas. Aktionen und Signierstunden für Comic-Begeisterte bringen die Stars der internationalen Szene nach Leipzig. Inzwischen gehören immer mehr Cosplayer zum Bild der Buchmesse. Vor allem Jugendliche schlüpfen in die Rollen von Mangahelden und stecken viel Herzblut in die Gestaltung der Kostüme. Einige Messebesucher finden das noch gewöhnungsbedürftig.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.